Sie sind hier

Aktuelle Veranstaltungen

Ausbildung für hauptberufliche Bibliothekarinnen und Bibliothekare


Die Veranstalter des Kurses sind der Büchereiverband Österreichs und das Bundesinstitut für Erwachsenenbildung. Die Kurs- und Aufenthaltskosten für Bibliothekarinnen und Bibliothekare an öffentlichen Büchereien werden aus den Mitteln des BVÖ, die vom Bundeskanzleramt im Rahmen der Jahresförderung zur Verfügung gestellt werden, und vom Bundesinstitut für Erwachsenenbildung

 

Für hauptberufliche, auch teilzeitbeschäftigte, Bibliothekarinnen und Bibliothekare öffentlicher Bibliotheken startete mit Mai 2017 die hauptamtliche Ausbildung in neuer Form. Details finden Sie auf der Website des BVÖ unter www.bvoe.at/aus-_und_fortbildung/ausbildungsinfo/hauptberufliche_bibliothekarinnen. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung.

 

- 2. Lehrgang: 28. Jänner bis 1. Februar 2019 (5. Kurswoche )

Kursleitung: Markus Feigl

- 3. Lehrgang: 21. bis 25. Oktober 2019 (1. Kurswoche )

Kursleitung: Markus Feigl

Online-Anmeldung:

www.bvoe.at – Aus- und Fortbildung

Kontakt:

Büchereiverband Österreichs, Museumstraße 3/B/12, 1070 Wien

Tel.: 01/406 97 22, Fax: 01/406 35 94-22
E-Mail: bvoe@bvoe.at
Website: www.bvoe.at

 

bifeb St. Wolfgang, Bürglstein 1–7, 5360 St. Wolfgang

Tel.: 06137/66 21-0, Fax: 06137/66 21-116
E-Mail: office@bifeb.at
Website: www.bifeb.at

Datum: 10.10.2018 - 16:48 bis 28.10.2019 - 16:48 Uhr

Ausbildung für ehrenamtliche und nebenberufliche Bibliothekarinnen und Bibliothekare


Die Veranstalter des Kurses sind der Büchereiverband Österreichs und das Bundesinstitut für Erwachsenenbildung. Die Kurs- und Aufenthaltskosten für Bibliothekarinnen und Bibliothekare an öffentlichen Büchereien werden aus den Mitteln des BVÖ, die vom Bundeskanzleramt im Rahmen der Jahresförderung zur Verfügung gestellt werden, und vom Bundesinstitut für Erwachsenenbildung getragen.

Mithilfe eines Modulsystems werden in dreiwöchigen Ausbildungslehrgängen, die im Zeitraum von eineinhalb Jahren stattfinden, folgende Inhalte vermittelt:

Teil 1: Aufgaben, Rechtsgrundlagen und Geschichte öffentlicher Bibliotheken, Bibliotheksorganisation und -verwaltung, Bestandsaufbau und Medienerschließung, Exkursion – Bibliotheksräume und Umfeld.

Teil 2: Medienkunde – Belletristik, Kinder- und Jugendliteratur, Sachliteratur, Zeitschriften und Nicht-Buch-Materialien, Literaturvermittlung, Veranstaltungen, Öffentlichkeitsarbeit, Projektmanagement, Vertiefung Medienerschließung.

Teil 3: Präsentation der Projektarbeiten, Vertiefung aktueller Themen, z. B. Zielgruppenarbeit und sozial-integrative Bibliotheksarbeit, Finanzierung und Förderungen, inhaltliche Erschließung.

Achtung: Der Zeitraum von der ersten zur dritten Kurswoche darf die Dauer von fünf Jahren nicht überschreiten, sonst verlieren absolvierte Teilmodule ihre Gültigkeit.

Curriculum NEU: Die Ziele der Ausbildung der jeweiligen Bereiche finden sich in den neun Modulbeschreibungen, siehe BVÖ-Website unter https://www.bvoe.at/aus-_und_fortbildung/ausbildungsinfo/ehrenamtliche_u..., welche die Inhalte der jeweiligen Module mit den daraus folgenden Kenntnissen, Fertigkeiten und Kompetenzen festhalten. Der erste Kurs startet im April 2019.

- Lehrgang 137/2 (bes. geeignet f. TN d. Reg. Einf.): 21. bis 25. Jänner 2019

Kursleitung: Robert Mech

- Lehrgang 129/3: 4. bis 08. März 2019

Kursleitung: Peter Baier-Kreiner

- Lehrgang 130/3: 1. bis 5. April 2019

Kursleitung: Elisabeth Zehetmayer

- Lehrgang 128/3 (Karwochenkurs, Ferienkurs): 14. bis 18. April 2019

Kursleitung: Helga Reder

- Lehrgang 138/1 Curriculum NEU (Karwochenkurs, Ferienkurs): 14. bis 18. April 2019

Kursleitung: Christina Repolust

- Lehrgang 134/2: 20. bis 24. Mai 2019

Kursleitung: Elke Groß

- Lehrgang 131/3: 24. bis 28. Juni 2019

Kursleitung: Reinhard Ehgartner

Lehrgang 133/2 (reiner Sommerkurs): 12. bis 16. August 2019

Kursleitung: Gottfried Luger

- Lehrgang 139/1 Curriculum NEU (reiner Sommerkurs): 12. bis 16. August 2019

Kursleitung: Regina Stolze-Witting

- Lehrgang 140/1 Curriculum NEU: 7. bis 11. Oktober 2019

Kursleitung: Sonja Teufel-Müller

- Lehrgang 141/2: (bes. geeignet f. TN d. Reg. Einf.) 18. bis 22. November 2019

Kursleitung: Anita Ruckerbauer

- Lehrgang 136/3: 2. bis 6. Dezember 2019

Kursleitung: Elke Groß

 

 

Datum: 21.01.2019 - 14:30 bis 06.12.2019 - 12:30 Uhr

Eine Facebook-Seite für die Bibliothek


Grundlagen-Schulung

Wann: Freitag, 08. Februar 2019, 15-18 Uhr

Wie erstelle ich eine Facebook-Seite? Wie lade ich ein Profil- bzw. ein Titelbild hoch? Wie kann ich eine Veranstaltung anlegen? Wie kann ich Freunde einladen, die Seite zu liken bzw. an einer Veranstaltung teilzunehmen? Wie erstelle ich eine Gruppe? Wie mache ich einen erfolgreichen Post? Diese und Ihre konkreten Fragen stehen im Mittelpunkt des Workshops, in dem Sie direkt an Ihrer Facebook-Seite arbeiten können.

Ort: Wissensturm, Kärntnerstraße 26, 4020 Linz, Raum 0902

Referent: Joachim Meißl, Homepage und Social-Media-Verantwortlicher der Bibliothek St. Marien

Anmeldung: Amt der Oö. Landesregierung, Direktion Bildung, Silvia Schwab
silvia.schwab@ooe.gv.at
0732 / 7720-157

Datum: 08.02.2019 - 15:00 Uhr

Mobile Geräte: Beratung, Bedienung, Benutzung


22. bis 24. Februar 2019 (3-tägig, Achtung: Wochenendtage)

Aus unserem Alltag sind mobile Geräte wie Smartphones, Tablets und E-Reader nicht mehr wegzudenken. Auch öffentliche Bibliotheken haben immer mehr entsprechende Angebote: von E-Book-Portalen über Leseförderungsprogramme mittels Smartphones bis hin zu E-Reading-Beratungen. Welche Angebote sind sinnvoll und was ist dabei zu beachten? Welche E-Reader sind empfehlenswert? Diese Fragen werden praxisnah beantwortet.
 

Kursleitung: Roman Huditsch, Tel.: 02682/740-3163, E-Mail: roman.huditsch@akbgld.at

Datum: 22.02.2019 - 14:00 bis 24.02.2019 - 12:30 Uhr

Bürgerengagement ist ein Zukunftsprinzip


25. bis 27. Februar 2019 (3-tägig)

Wenn Freiwillige die Bibliothek mitgestalten, profitiert die Bücherei ebenso wie die Community.

Diese Fortbildung soll bürgerschaftliches Engagement als eine Option für demokratische Mitbestimmung veranschaulichen. Der Kurs ist bestens geeignet, um Möglichkeiten von bürgerschaftlichem Engagement zu erörtern und zu vermitteln, die Bedeutung und den Zusammenhang für die bibliothekarische Tätigkeit ins Bewusstsein zu rücken, Erfahrungen auszutauschen und Perspektiven zu entwickeln.

Kursleitung: Petra Hauke, Tel.: +49/30/741 59 03, E-Mail: petra.hauke@hu-berlin.de

Datum: 25.02.2019 - 14:00 bis 27.02.2019 - 12:30 Uhr

Mein Ferienprogramm: Bücherfalten und mehr...


Upcycling in der Bibliothek - Ein Termin für alle Kreativen!

Wann: Freitag, 08.März 2019, 15-18 Uhr

Nicht nur lesen, auch Bücher falten will gelernt sein. Bei unserem Schnupperworkshop lernen Sie die verschiedenen Grundtechniken des Faltens kennen, die sie an die Kinder weitergeben können. Auch aus alten CDs und Zeitschriften lassen sich spannende Dinge herstellen. Holen Sie sich bei unseren Spezialistinnen Inspiration für anfängergeeignete Projekte. Material wird bereitgestellt.

Wo: Stadtbibliothek Wissensturm, Kärntnerstraße 26, 4020 Linz (Erdgeschoß)

Referentinnen: Silvia Traxler und Andrea Thurnhofer

Anmeldung: Amt der Oö. Landesregierung, Direktion Bildung, Silvia Schwab
silvia.schwab@ooe.gv.at
0732 / 7720-15713

 

Datum: 08.03.2019 - 15:00 Uhr

"Mir sagt ja keiner was!" Kommunikation im Team


27. bis 29. März 2019 (3-tägig)

Damit ich in der Bibliothek gute Arbeit leisten kann, benötige ich eine tragfähige Arbeits- und Beziehungsstruktur. Dazu gehört das Bedürfnis nach ausreichender Information. Wie gelingt es mir, mein Bedürfnis nach Informationssicherheit im Team angemessen zu vertreten? Welches Kommunikationsverhalten kann ich von der Chefin oder meinen KollegInnen einfordern?

Die Fortbildung richtet sich an BibliotheksleiterInnen und Teammitglieder und bietet Modelle und Praxistipps zu Informationskultur und Kommunikationsmechanismen im Team.

Kursleitung: Ulrike Unterthurner, Tel.: 05572/557 86-4822, E-Mail: ulrike.unterthurner@dornbirn.at

Datum: 27.03.2019 - 14:00 bis 29.03.2019 - 12:30 Uhr

Mit Kinderliteratur nach den Sternen greifen


Die Kunst der Literaturvermittlung

Wann: Samstag, 27. April 2019. 9-13 Uhr

Kinder und Erwachsene für Literatur begeistern, ihre Neugier wecken, einen lustvollen und unbeschwerten Zugang zur Welt des Lesens ermöglichen: Sie erleben aus erster Hand Ideen für eine künstlerische und spielerische Literaturvermittlung mit praktischen Beispielen zur eigenen Umsetzung. Gerne können Sie ein eigenes Praxisbeispiel mitbringen!

Wo: Priesterseminar Linz, Harrachstraße 7, 4020 Linz

Referentinnen: Claudia Kronabethleitner KBH, Bibliotheksleiterin der Bibliothek der Pfarre Bad Ischl
Christa Öhlinger KBH, Bibliotheksleiterin der Bibliothek im Dominikanerhaus Steyr

Anmeldung: Amt der Oö. Landesregierung, Direktion Bildung, Silvia Schwab
silvia.schwab@ooe.gv.at
0732 / 7720-15713

Datum: 27.04.2019 - 09:00 Uhr

Spaß in der digitalen Bibliothek


Wann: Dienstag, 07.Mai 2019, 15-18 Uhr

Wieviel Technik gehört in die Bibliothek? Soviel, wie Spaß macht. Wettfahren mit tabletgesteuerten Robotern, Computerbienen programmieren, 3D-Stift-Zeichnen, eine QR-Code-Rallye selber machen, wie funktioniert ein 3D-Drucker? Lernen Sie an verschiedenen Stationen neue digitale Angebote für jedes Alter kennen, die Ihre LeserInnen bestimmt begeistern werden. Wir helfen Ihnen auch gerne bei der Umsetzung in Ihrer Bibliothek. Für alle, die gerne etwas Neues ausprobieren!

Wo: Stadtbibliothek Wissensturm, Kärntnerstraße 26, 4020 Linz

(Treffpunkt im Erdgeschoß)

Referentinnen: Bibliothekarinnen der Stadtbibliothek Linz

Anmeldung: Amt der Oö. Landesregierung, Direktion Bildung, Silvia Schwab
silvia.schwab@ooe.gv.at
0732 / 7720-15713

 

Datum: 07.05.2019 - 15:00 Uhr

Krabbelmäuse, Lesezwerge - Buchstart in der BIbliothek


Wann:  Dienstag, 04.Juni 2019, 9-13 Uhr

Buchstartangebote für Familien mit Kleinkindern liegen im Trend. Und sie machen Spaß, wenn man entwicklungsbedingte Besonderheiten der Kinder berücksichtigt. Dieses Seminar geht auf die pädagogische Vorüberlegungen und entwicklungspsychologische Aspekte von Kleinkindern ein und steckt voll mit praktischen Ideen zum ersten Erzählen und Vorlesen mit kleinen Kindern in der Bibliothek. Einfache Bewegungslieder, Kniereiter, Fingerspiele und das Basteln von passenden Requisiten ergänzen die vorgestellten Bilderbücher und Geschichten. Für den praktischen Teil bitte Schere, leeren Schuhkarton mit Deckel und Flüssigklebstoff mitbringen!

Wo: Stadtbibliothek Vöcklabruck, Hinterstadt 13-15, 4840 Vöcklabruck

Referentin: Annette Wachinger, Natur- und Musikpädagogin, ÖB Walchsee

Anmeldung: Amt der Oö. Landesregierung, Direktion Bildung, Silvia Schwab
silvia.schwab@ooe.gv.at
0732 / 7720-15713

Datum: 04.06.2019 - 09:00 Uhr